4. Kolloquium 2016 in Aachen

Am 01.03.2016 fand das 4. Kolloquium des SFB/TR 96 in Aachen statt. Dabei wurden die aktuellen Forschungsergebnisse der Teilprojekte seit 2013 präsentiert und zu den geplanten Forschungsarbeiten in den nächsten vier Jahren Stellung genommen. Es gab wie bei den letzten Veranstaltungen die Möglichkeit, mit Praktikern und Fachkollegen ins Gespräch kommen und die angedachten Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Vorträge stand die teilprojektübergreifende Zusammenarbeit als Ausdruck zunehmender Komplexität der durchzuführenden Untersuchungen und die Zusammenführung der Erkenntnisse an Integrationsobjekten.

Besonders erfreulich für das gesamte Kollegium des SFB/TR 96 war die im Vergleich zu den Vorjahren stark gestiegene Teilnehmerzahl anderer Forschungseinrichtungen und aus Firmen. Auch bei folgenden Veranstaltungen freuen wir uns auf eine rege Beteiligung externer Partner.

web2

Vorträge:

  • Erstellung und Abgleich eines thermo-elastischen strukturbasierten Modells der kugelgewindegetriebenen Vorschubachsen des mobilen Demonstrators
    A. Galant, S. Schroeder, B. Kauschinger  (IWM TU Dresden)
    M. Beitelschmidt (IFKM TU Dresden) 
  • Wärme im Zerspanungsprozess und ihre Wirkung im Werkzeug
    M. Putz, G. Schmidt, U. Semmler, M. Bräunig (IWU Chemnitz, IWP TU Chemnitz)
    F. Klocke, D. Veselovac, M. Brockmann, T. Augspurger,  P. Mattfeld, M. Rasim, C. Wrobel (WZL RWTH Aachen)
  • Parameteridentifikation in thermo-elastischen Systemen
    R. Herzog, I. Riedel (TU Chemnitz)
    B. Kauschinger, S. Schroeder (TU Dresden)
  • Prognose von Verlustleistungen und Kontaktwärmeübergängen an Maschinenkomponenten
    C. Brecher, M. Fey, K. Bakarinow, S. Neus (Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen, RWTH Aachen)
    R. Kneer, Y. Frekers (Lehrstuhl für Wärme- und Stoffübertragung, RWTH Aachen)
  • Thermo-elastische Simulation von Werkzeugmaschinen-Strukturen: Vom hoch-auflösenden FE-Modell zur schnellen Netzwerksimulation
    A. Naumann, J. Wensch, A. Voigt (IWR TU Dresden)
    N. Lang, P. Benner (MiT TU Chemnitz)
    M. Partzsch, M. Beitelschmidt (IFKM TU Dresden)
  • Analyse der Wärmeentstehung im Antrieb und Temperierung von Strukturen und Antrieben am Beispiel von Werkzeugmaschinen
    S. Winkler, R. Werner (TU Chemnitz) A. Bucht, W.-G. Drossel (Fraunhofer IWU)
    L. Müller, J. Weber, (TU Dresden)
  • Experimenteller Vergleich kennfeld- und strukturmodellbasierter Korrektur
    S. Ihlenfeldt, C. Naumann (Fraunhofer IWU)
    X. Thiem, M. Riedel, B. Kauschinger (IWM TU Dresden)
  • Zeitabhängige Beschreibung volumetrischer thermo-elastischer
    Verlagerungen von WerkzeugmaschinenC. Brecher, M. Fey, M. Wennemer (Lehrstuhl für Werkzeugmaschinen RWTH Aachen)
  • Messtechnisch basierte Ansätze zur Korrektur thermischer Verlagerungen
    M. Riedel, J. Müller (IWM TU Dresden)
    M. Klatte, C. Wenzel (Fraunhofer IPT)
  • Bewertung thermisch bedingter Verlagerungen mit Prüfwerkstücken
    H. Wiemer, H. Höfer (IWM TU Dresden)

Den Tagungsband können Sie bei der Geschäftsstelle anfordern.